Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Portrait von Ramona Armbrust vor bunten Kacheln der KSL.NRW mit Hinweis zu ihrem Blog

KSL hinterfragt: Wie können wir digitale Barrierefreiheit schon mit kleinen Schritten erreichen?

Ramona Armbrust ist Fachberaterin Sehen des KSL für Menschen mit Sinnesbehinderung beim KSL-MSi-NRW. In ihrem Blog kommentiert sie, was passiert, wenn Menschen Barrierefreiheit im digitalen Zeitalter ausschließen.

Mehrere Titelbilder der KSL-Konkret #6 nebeneinander

Good News/Gute Nachrichten: Unser Wegweiser Barrierefreiheit ist da!

KSL-Konkret #6 bietet in kompakter Form Denkanstöße, wie sich Barrierefreiheit in den unterschiedlichen Lebenswelten so barrierefrei wie möglich gestalten lässt. Das neue Werk aus der KSL-Konkret-Schriftenreihe haben wir gemeinsam mit der Agentur Barrierefrei NRW entwickelt: Sie soll als Orientierungshilfe dienen. Parallel zum Werk haben wir auch Videos zu Barrierefreiheit erstellt. Die sind auf den Seiten des Wegweisers verlinkt. Um den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten, werden wir die erst peu à peu veröffentlichen. Also ersteinmal viel Freude beim Lesen!

Text: "life without barriers" zu deutsch: Leben ohne Barrieren. Blinde Frau mit Blindenführhund. Abstrakte Grafik.

Brief der Europäischen Blinden-Union an die Europäische Zentralbank: Mehr Barrierefreiheit gefordert!

Die europäische Blindenunion hat in einem Brief die Europäische Zentralbank dazu aufgefordert, sowohl die Banknoten, als auch die Geldautomaten für blinde und sehbehinderte Nutzende vollstädnig barrierefrei zu gestalten.

Logo BMAS

Bundesinitiative Barrierefreiheit gestartet!

Das Bundeskabinett hat am 30. November 2022 – anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember – die von dem Bundesminister für Arbeit und Soziales vorgelegten Eckpunkte "Bundesinitiative Barrierefreiheit – Deutschland wird barrierefrei" beschlossen.

Online-Meeting mit einer Videokonferenz-Software

Fokusgruppe zur Erstellung einer barrierefreien Videokonferenzsoftware

Der Fachbereich Taubblind des KSL-MSi-NRW nimmt ab 2023 an einer Fokusgruppe zur Erstellung einer barrierefreien Videokonferenzsoftware teil.

Logo TBA-Verband

Suchfunktion: Taubblindenassistenz online finden!

Eine geeignete Taubblindenassistenz zu finden, ist ab sofort online mit Hilfe eines Suchformulars möglich. Auf der Website des Taubblindenassistenz-Verbands können mehrere Suchkriterien eingegeben werden.

Ein Gruppenfoto der Mitarbeiter*innen der KSL.

Good News/Gute Nachricht: Wir machen weiter!

Wir blicken motiviert und voller Tatendrang auf die kommenden Jahre.