Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Symbol eines Mikofons. Es steht geschrieben: 16. Apil, Tag der Stimme

Zum Tag der Stimme

Warum ist es wichtig seine Stimme zu erheben? Wir haben ein paar Antworten auf diese Frage gesammelt!

Screenshot Wahl-O-Mat mit Gebärdensprachdozent

Wahl-O-Mat jetzt auch in Gebärdensprache und Leichter Sprache verfügbar!

Der Wahl-O-Mat ist eine wichtige Hilfestellung bei der Entscheidung, wo die Wählerinnen und Wähler ihr Kreuz auf dem Wahlzettel machen. Jetzt gibt es den Wahl-O-Mat auch in Leichter Sprache und in Gebärdensprache!

Ukraine Flagge

Krieg in der Ukraine - Informationen von der Lebenshilfe in Leichter Sprache

In der Ukraine ist Krieg.
Vielen Menschen macht das Angst.
Die Lebenshilfe hat darum eine Internet-Seite gemacht.
Die Seite ist in Leichter Sprache.
Dort erfahren Sie:

Was in der Ukraine passiert.
Was gegen Angst vor dem Krieg hilft.
Wie Sie helfen können.

Eine Frau mit gelber Mütze zeigt ein Schild. Darauf steht Stop war, help Ukraine.

Große Sorge um Flüchtende mit Behinderungen

Vor dem Hintergrund der Situation in der Ukraine und der zunehmenden Zahl an Flüchtenden appellieren die Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern, die besonderen Belange von Geflüchteten mit Behinderungen in den Blick zu nehmen. In einem offiziellen Schreiben an die Bundesministerin des Auswärtigen, die Bundesministerin des Inneren und für Heimat, die Innenministerkonferenz, die Arbeits- und Sozialministerkonferenz und die Integrationsministerkonferenz führen sie aus, welche Aspekte für eine gute Unterbringung und Versorgung von Geflüchteten mit Behinderungen berücksichtigt werden sollten

KSL-Grafik "Für ein friedliches Europa"

Für ein friedliches Europa!

Wir wünschen uns, dass unsere Gesellschaft Vielfalt als Stärke begreift. Dafür braucht es eine inklusive Haltung, Verständnis füreinander und Mut zu Veränderung.

Und natürlich benötigen wir ein friedliches und von Vertrauen geprägtes Umfeld. In diesem Sinne wünschen wir uns Frieden für alle Menschen – aktuell besonders für die Menschen in der Ukraine!

Logo Deaf Refugees

Deaf Refugees: Kontakt- und Anlaufstelle für taube Geflüchtete aus der Ukraine

Das Netzwerk besteht aus verschiedenen Gehörlosenverbänden und -vereinen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene sowie Freiwilligen und Ehrenamtlichen, die barrierefreie Informationen speziell für taube Geflüchtete sammeln und Ansprechpartner*innen vermitteln.

Online Webinar zur Sozialen Teilhabe. Eine Frau schaut sich die Präsentation am Computer an.

Online-Webinar: Soziale Teilhabe für Menschen mit Hörbehinderung

Das KSL-MSi-NRW bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmenden des Webinars „Soziale Teilhabe für Menschen mit Hörbehinderung“ für das sehr große Interesse und insbesondere die rege Beteiligung mit interessanten Fragestellungen am Ende der Veranstaltung.

Logo Naturfreunde NRW

Sensibilisierungs-Workshop ‚Inklusion‘ für Ortsgruppen der Naturfreunde NRW

Die Naturfreunde NRW möchten sich inklusiver aufstellen und haben uns um Unterstützung gebeten: Eine KSL-Arbeitsgruppe hat sich daraufhin ein Konzept für einen Inklusions-Workshop überlegt, der auf alle Regionalgruppen adaptierbar ist. Auch das KSL-MSi-NRW war an den Überlegungen beteiligt.

Broschüre zum Organspendeausweis in Braille-Schrift

Broschüre zum Organspendeausweis jetzt auch in Brailleschrift

In der Broschüre „Ihr persönlicher Organspendeausweis“ finden sich alle wichtigen Informationen rund um das Thema Organspende. Die Broschüre beinhaltet zwei identische Teile: der erste Teil ist in Großschrift geschrieben und der zweite Teil in Braille-Schrift.

Cover der Broschüre  „Mehr als Worte – Gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz“

„Mehr als Worte – Gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz“

Die Broschüre „Mehr als Worte – Gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz“ liefert Fallbeispiele und anwendungsorientierte Tipps für die Kommunikation mit Menschen mit Demenz.