Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Foto von Rollstuhlfahrer*innen

Engagieren Sie sich ehrenamtlich in einem Behindertenbeirat in Westfalen?

Dann nutzen Sie doch unsere beiden Online-Schulungen am 29. Oktober und 22. November, damit Sie Ihre Projekte in Ihrer Kommune noch gestärkter umsetzen können. Diese sind auf Sie angepasst und kostenfrei. Bis zum 8. November können Sie sich anmelden.

Foto von Frau Andrea Hanisch und Nicole Lemkens vom Behindertenbeirat in Brüggen, DeinRatZählt Logo, Bildschirm mit Videologo

Brüggen bewegt sich

Die Wissensplattform DeinRatZählt beschäftigt sich aktuell mit dem Thema Beiräte und Interessenvertretungen. Wie gründet man überhaupt einen Beirat? Andrea Hanisch und Nicole Lemkens berichten in fünf Kurzvideos über ihre Erfahrungen in Brüggen. Schauen oder lesen Sie doch mal rein.

Foto von einer Frau, die Kopfhörer auf hat. Logo von DeinRatZählt

Neuer DeinRatZählt Podcast für Dich erschienen

„Wir brauchen mehr Assistenz im Ehrenamt", diese und viele andere Themen spricht Jürgen Dusel, der Beauftragte der Bundesregierung für Menschen mit Behinderung, in der ersten Folge des brandneuen DeinRatZählt-Podcast an.
Menschen im Arbeitsleben als Illustration

Info-Veranstaltung zu Arbeit/Beruf für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen

Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für Menschen mit Sinnesbehinderung (KSL-MSi-NRW) richtet am 07. September 2021 von 16:00 – 18:00 Uhr gemeinsam mit den zwei Modell-Projekten "EMPLOY" und "Wege in den Beruf" eine Online-Veranstaltung zum Thema „Job-Chancen für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen“ aus.

Foto von einer Hand, die Wahlzettel in die Wahlurne steckt. Es steht geschrieben: www.deinratzaehlt.de. Facebook und Instagram @dein_rat_zaehlt. Logos von Politische Partizipation Passgenau und von den Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben NRW.

DeinRatZählt spricht über die Bundestags-Wahl 2021

Noch bis zum 1. August sprechen wir auf unserer Wissens-Plattform DeinRatZählt über die Bundestags-Wahl 2021. Auf Facebook und Instagram (@dein_rat_zaehlt) erfahrt Ihr mehr zum Thema!

Prof.in Dr.in Sabine Fries gebärdet über die Weiterbildung

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung – Weiterbildung für taube Frauen*

Weiterbildung für taube Frauen* in Deutscher Gebärdensprache. Mehr Informationen finden Sie im DGS-Video. Prof.in Dr.in Sabine Fries gebärdet über die Weiterbildung.

Der Schriftzug "Barry zeigt’s", daneben ein Smartphone mit Kommunikationskärtchen. Rechts im Bild die Superheldenfigur Barry.

Barry zeigt’s – Kommunikationskärtchen für den Alltag

Sie möchten in der Bäckerei einen großen Cappuccino und Schokobrötchen bestellen, und doch erschwert der Mund-Nasen-Schutz und die laute Umgebung eine reibungslose Kommunikation? Kein Problem, Barry steht für „Barrierefreie Kommunikation“ und zeigt Ihre Bestellwünsche an!

Der Ausschnitt eines Plakates. In der Ecke steht "Wie sehen Blinde Bilder".

Sei kein Frosch – schreibe Alternativtexte!

Das KSL-MSi-NRW hat zwei Plakate erstellt, um über die Relevanz von Alternativtexten für Menschen mit Sehbehinderung aufzuklären.

Inklusion digital erleben.

Eine andere Form der Begegnung

Die Veranstaltungsreihe „Inklusion digital erleben“ des LVR macht digitale Begegnung mit Diskussionen und Workshops auch in diesen Zeiten möglich.

Lausprecher, Dein Rat zählt Logo

Nur wer sich einmischt, kann etwas verändern – Neue Wissens-Plattform #DeinRatZählt! online

So wollen wir Dir gemeinsam mit dem Projekt "Politische Partizipation Passgenau" zeigen, wie Du Dich für Deine Wünsche in Deinem Wohnort politisch einsetzen kannst. Also mach mit und folge uns!