Im Kreis Coesfeld soll es einen Teilhabebeirat von Menschen mit Behinderungen geben. Hierzu wollen wir uns mit Ihnen austauschen:
 

  • Wie kann eine Interessenvertretung am besten arbeiten?
     
  • Wie vernetzen wir uns und bleiben in Kontakt?
     
  • Was sind unsere gemeinsamen Anliegen für die Gründung des Teilhabebeirats?
     

Um diese Fragen zu beantworten, treffen wir uns:

Wann? Dienstag, 24. August 2021, von 17 bis 20 Uhr

Wo? Kreishaus Coesfeld, großer Sitzungssaal, Friedrich-Ebert-Str. 7, 48653 Coesfeld

Anmeldung

Sie können sich bis zum 07.08.2021 zur Veranstaltung anmelden.

Bitte senden Sie Ihre Kontaktdaten an*:

Kreis Coesfeld – Gesundheitsamt - Markus Hagenbrock

E-Mail: anmeldung@kreis-coesfeld.de

Fax: 02541 185499 // Tel.: 02541 185308

 

Bei Ihrer Anmeldung brauchen wir folgende Daten von Ihnen:

  • Vorname, Name
  • Straße & Hausnummer
  • Postleitzahl & Wohnort
  • Telefon
  • E-Mail

Haben Sie einen Assistenzbedarf? Wenn ja, welchen?

  • Gebärdensprache
  • Schriftsprachdolmetscher*innen
  • Leichte Sprache
  • Induktionsschleife für Hörgeräte
  • Informationen als Word- und PDF-Dokument vorab
     

Bringen Sie eine persönliche Assistenz mit?

Dann brauchen wir auch deren Kontakt- und Adressdaten.
Können Sie aus medizinischen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen? Dann teilen Sie uns das bitte bei der Anmeldung mit.
 

*Aus organisatorischen Gründen und wegen der Rückverfolgbarkeit von Kontakten müssen Sie Ihre Anmeldung an den Kreis Coesfeld richten. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten auch an die LAG SELBSTHILFE NRW e. V. weitergegeben werden.

 

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Projekt Politische Partizipation Passgenau und dem Kreis Coesfeld

  • Kalenderblatt. Es steht geschrieben: 24. August

Veranstalter

KSL Münster

Am 24. August laden Wir Sie, wenn Sie im Kreis Coesfeld leben, zu unserem Vorbereitungs-Treffen ein. Wir sprechen gemeinsam über die nächsten Schritte der Gründung eines Behindertenbeirates für den Kreis Coesfeld.