Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für Menschen mit Sinnesbehinderung (KSL-MSi-NRW) richtet am 07. September 2021 von 16:00 – 18:00 Uhr gemeinsam mit den zwei Modell-Projekten "EMPLOY" (Uni Köln) und "Wege in den Beruf" (Taubblindenwekr Hannover) eine Online-Veranstaltung zum Thema „Job-Chancen für hörsehbehinderte und taubblinde Menschen“ aus.

Zielgruppe der Veranstaltung sind vorrangig Ansprechpartner:innen und Mitarbeiter:innen von Berufsförderungswerken für blinde und hörgeschädigte Menschen, Integrationsfachdienste sowie Reha-/Berufsberatungsstellen mit Schwerpunkt Seh-/Hörbehinderungen.

Selbstverständlich können auch alle interessierten taubblinden und hörsehbehinderten Menschen und Angehörigen teilnehmen!

Gemeinsam mit den Projektleitern der beiden Modell-Projekte legt das KSL-MSi-NRW an diesem Tag den Fokus auf die Bedarfe taubblinder und hörsehbehinderter Menschen im Berufs- und Arbeitsleben, auch um deren Mehrwert für den ersten Arbeitsmarkt deutlich zu machen. „EMPLOY“ und „Wege in den Beruf“ haben sich darauf spezialisiert und werden ihre Projekte im Rahmen einer gemeinsamen Online-Veranstaltung vorstellen und ihre Ziele und (Zwischen-) Ergebnisse präsentieren.

Die Veranstaltung ist barrierearm gestaltet mit DGS-Dolmetschung und Untertitelung bei ZOOM!

Eine Anmeldung ist erforderlich, per Mail an: melanie.wegerhoff@ksl-msi-nrw.de 

Der Zoom-Link zur Online-Veranstaltung wird allen interessierten Teilnehmer:innen einen Tag vorher via E-Mail zugeschickt!

Wir freuen uns über zahlreiche Online-Besucher und einen interessanten Austausch mit Ihnen. Die Einladung darf gerne an andere Interessierte weitergeleitet werden.

Es grüßt Sie herzlich

Fachbereich „Taubblind“ des KSL-MSi-NRW

 

Menschen im Arbeitsleben als Illustration
Menschen im Arbeitsleben als Illustration