Vortrag

Das LVR-Dezernat Schulen und Integration richtete im KOMED im Media Park Köln die Veranstaltung "Robotik - Chancen der Teilhabe aus. In Vorträgen und Fachforen wurde die Thematik aus den drei Perspektiven Forschung, Praxis und Ethik diskutiert. Leiterin LVR Dezernat Schulen und Inklusion, Frau Prof. Dr. Angela Faber wies in Ihrer Begrüßung auf zwei Möglichkeiten hin, wie auf das Thema geschaut werden kann. Einerseits ist es möglich mit einer pessimistischen Haltung das Thema zu betrachten, andererseits kann ein optimistischer Blick erfolgen. Frau Prof. Dr. Faber positionierte sich. Sie bevorzugt einen optimistischen Blick, der jedoch wachsam sein und den Menschen im Mittelpunkt stellen muss. Frau Stiller vertrat das KSL-MSi-NRW.

Sobald der LVR die Materialien auf seiner Internetseite zur Verfügung stellt, wird hier eine Verlinkung erfolgen.