Abschlussfeier der 8. Taubblindenassistenz-Qualifizierungsgruppe am 04.05.2018

Frau Janaszek übermittelt auf der Bühne Glückwünsche an die Taubblindenassistenten

Nach einer 12-monatiger Ausbildung erhielten die 14 Teilnehmer des diesjährigen Lehrgangs eine Qualifizierungsurkunde verliehen. Das KSL-MSI-NRW wurde zu der Feier in Recklinghausen eingeladen und hat die Taubblindenassistenten beglückwünscht. Nach der Urkundenvergabe durch Herrn Minister Laumann hat das KSL-MSi-NRW den Teilnehmern ein themenbezogenes Geschenk als Glücksbringer auf den Berufsweg überreicht.