Frau steht auf einer Bühne. Vor Ihr sitzen Personen

Das KSL-MSi-NRW wurde eingeladen in einer Veranstaltung des Masterstudienganges „Alternde Gesellschaften“ an der TU Dortmund einen Vortrag zum Thema „Barrierefreiheit und Sinnesbehinderung“ zu halten. Frau Stiller stellte die Arbeit des KSL-MSi-NRW vor, führte mit den Studierenden eine Diskussion über Barrierefreiheit und Inklusion und beantwortete Fragen zum Thema Sinnesbehinderung.