Das KSL Düsseldorf lädt am 20. August 2022 um 19.30 Uhr zum inklusiven Festival "KulturTandem" in die Färberei nach Wuppertal ein.

Hört euch das an – Rock am Ring!
Mitreißend, kraftvoll, überraschend, vielseitig und unglaublich erfrischend – das sind die Eigenschaften dieser ungewöhnlichen Band aus Krefeld. Eine starke Gruppe mit 15 Musiker*innen mit und ohne Behinderung entzücken das Publikum schon nach wenigen Takten ihres ersten Songs: „Wir sind heute hier!“ Die Stimmung steigt mit jedem neuen Song.Rhythmus, Perkussion und Gesang, unterstützt von Gitarre, E-Bass, Keyboard und Schlagzeug machen den typischen Sound der Gruppe aus, die nur eigene Stücke einstudiert und aufführt. Die Texte und Melodien der Rockgruppe spiegeln auch die Erfahrungswelt von Menschen mit Behinderung wider. Was diese Gruppe auf die Bühne bringt ist wunderbar, berührend und spritzig. Mit reichlich Bühnenerfahrung hat sich die Band über viele Jahre in die Herzen des Publikums gespielt.

Swing, Blues, Gospel – Brenda Boykin mit Freunden
Die Jazzsängerin Brenda Boykin überzeugt mit ihrem außergewöhnlichen Stimmumfang und ihrer Bühnenpräsenz. Mit Swing und einer gehörigen Portion Blues, einer sehr individuellen Stimme und einer starken Ausstrahlung sprüht sie vor Energie. Ihre Konzerte sind geprägt von ihrem Improvisationsdrang, der Lust, Songs ständig neu zu interpretieren, zu verändern und spontan auf der Bühne zu entwickeln. Brenda Boykin stammt ursprünglich aus Oakland in Kalifornien und lebt seit 2004 in Deutschland. Ihre musikalischen Begleitungen swingen und grooven mit ihr.

Eintrittskarten: https://www.wuppertal-live.de/?421902  

Weitere Informationen:
Die Färberei ist barrierefrei. Gebärdensprachdolmetscher*innen sind vor Ort. 
Wer zusätzlichen behindertenspezifischen Bedarf oder Fragen hat, melde sich bitte beim Veranstalter, dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) Düsseldorf. Telefon: 0211 69871320, E-Mail: info@ksl-duesseldorf.de

Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal

Veranstalter

KSL Düsseldorf

Samstag, 20. August 2022 um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: 
Färberei e.V. - Zentrum für Integration und Inklusion
Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal