Online-Vortrag über die Plattform Zoom

Das Budget für Arbeit 

Zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Behinderungen im Bereich Arbeit gehört, dass es verschiedene Möglichkeiten der Beschäftigung gibt. Dafür wurde mit dem Bundes-Teilhabe-Gesetz das Budget für Arbeit eingeführt.

Es ist eine gesetzliche Alternative zur Werkstatt für behinderte Menschen und bietet Chancen auf dem Weg zu einer gleichberechtigten Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

In möglichst einfacher Sprache richtet sich der Vortrag an Menschen, die Möglichkeiten außerhalb der Werkstatt kennenlernen möchten.

Im Vortrag soll es neben einer Einführung in das Thema auch um die Regelungen rund um Antrag und Lohn gehen.

Es wird außerdem Zeit für Raum für Austausch, Erfahrungen und Fragen geben.

Referentinnen

Bettina Benz (KSL-Detmold)

Anne Wohlfahrt (KSL-Detmold)

Ort: Über die Plattform Zoom

Uhrzeit: 17.00 - 18.30 Uhr

Ansprechpartner für die Anmeldung 

Mesut Can und Annemarie Held

Tel.: 0521 / 6 02 02

E-Mail: cafe3b@t-online.de

Änderungen vorbehalten

 

Veranstalter

KSL Detmold und das Café 3b