Der Praxisdialog findet am
Dienstag, 14. Juni 2022 von 10:00 bis 12:30 Uhr

online über ZOOM zu folgendem Thema statt:

Das Persönliche Budget in der Praxis.

Austausch und Vernetzung zwischen Leistungsanbieter*innen der Eingliederungshilfe, ambulanten Pflegediensten, Kostenträgern und Beratungsangeboten für Menschen mit Behinderungen

Wenn es darum geht, dass der Hilfe- und Unterstützungsbedarf von Menschen mit Behinderung gedeckt wird, sind die Leistungsanbieter*innen aus dem Bereich der Eingliederungshilfe und der Pflegeversicherung wichtige Akteure in der Region. Deshalb möchten wir diese ausdrücklich einladen, sich unseren Praxisdialogen anzuschließen.

In dem Praxisdialog am 14. Juni möchten wir die Praxis in den Fokus rücken. Welche Rolle spielt das Persönliche Budget im Arbeitsalltag von Anbieter*innen und Diensten? Können Menschen mit Unterstützungsbedarf über diese im Rahmen des Persönlichen Budgets ihren Unterstützungsbedarf decken? Oder anders herum: Wie können Kund*innen der Leistungsanbieter auch die Dienste anderer in Anspruch nehmen, um ihren Unterstützungsbedarf in Teilbereichen individuell zu decken?

Bitte melden Sie sich für den Online-Praxisdialog per E-Mail an unter:
so-geht-vielfalt@ksl-muenster.de. Geben Sie dabei bitte für jede teilnehmende Person den Namen und die E-Mail-Adresse an. Falls Sie oder die Person, die Sie anmelden, einen behinderungsbedingten Unterstützungsbedarf (z.B. DGS-Dolmetschung) haben, geben Sie diesen bitte ebenfalls bei der Anmeldung an.

Alternativ können Sie sich auch telefonisch unter: 0251 – 98 29 16 40
oder schriftlich beim KSL Münster, Neubrückenstr. 12-14, 48143 Münster
anmelden.

Anmeldeschluss für den Praxisdialog ist der 08. Juni 2022.

Die Zugangsdaten für den Zoom-Meeting-Raum werden wir Ihnen am Tag vor der Veranstaltung an die E-Mail-Adresse/n zusenden, die Sie bei der Anmeldung angegeben haben.

Wenn Sie Fragen zu den Praxisdialogen oder zur Veranstaltung haben, melden Sie sich bitte unter 0251 98 29 16 40 oder info@ksl-muenster.de.

Veranstalter

KSL Münster