"Bei einer individuellen Führung haben wir die Möglichkeit, tiefe Einblicke in unsere Vergangenheit und das Leben unserer Groß- und Urgroßeltern zu erlangen. Das Besondere dabei: Viele der ausgestellten Exponate dürfen angefasst werden.

Treffpunkt ist am 27.01.2018 bis 13:15 Uhr am Servicepoint vom Bonner Hauptbahnhof.

Von dort geht es mit der U-Bahn weiter Richtung Heussallee/Museumsmeile, wo wir direkt beim Haus der Geschichte ankommen. Die Führung beginnt um 14:00 Uhr und dauert 90 Minuten.

Um 15:30 Uhr machen wir uns dann wieder auf den Rückweg, um es uns gegen 16:30 in einem Restaurant nahe dem Bahnhof gemütlich zu machen und den Tag ausklingen zu lassen.

Bei Interesse meldet euch bis zum 20.01.2018 bei Christina Stüwe oder Andreas Hilzbrich an."

Christina: Handy: 0178 13 14 407, Mail: tinastuewe1988@googlemail.com