Di. 24.08.2021 / 14.00 – 17.00 Uhr /  4 Ustd mit Pause / Jugendgästehaus Köln-Riehl / Teilnahme kostenlos / Anmeldung erforderlich!  (Kurs 84-W2)

Im Herbst dürfen viele Menschen wählen. In Deutschland wird der Bundestag gewählt. Der Bundestag entscheidet über viele Gesetze. Die Gesetzte bestimmen unser Leben. Und über das Geld, das der Staat für uns alle ausgibt. Und wohin Soldaten geschickt werden. Und über vieles mehr.

Der Bundestag ist deshalb wichtig.

Menschen aus verschiedenen Parteien stellen sich zur Wahl. Wenn sie gewählt sind, sitzen sie im Bundestag in Berlin. Und dann entscheiden sie über wichtige Dinge..

Die im Bundestag gewählten Menschen wählen die Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin. Diese ernennt die Minister und Ministerinnen. Zusammen sind sie die Bundesregierung.

Wir erklären die Wahl. Wie sie funktioniert. Und wen man wählen kann.

Wir beantworten alle Fragen. Wir machen Sie fit für die Wahl!

Ellen Romberg-Hoffmann vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmtes Leben Köln und Roland Schüler, Politiker in Köln leiten das Seminar.
Ein gemeinsames Seminar vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmtes Leben und dem Friedensbildungswerk. 

Es werden Teilnahmebescheinigungen ausgestellt.

Bitte dringend anmelden: anmeldung@ksl-koeln.de
Bitte geben Sie Bescheid, wenn Sie einen persönlichen Unterstützungsbedarf haben (wie Gebärdendolmetschung oder Schriftdolmetschung).

Wenn Sie als Einrichtung für Menschen mit Behinderung Interesse haben, dieses Seminar bei sich intern anzubieten, sprechen Sie uns an. Gerne vereinbaren wir einen individuellen Termin mit Ihnen.

    • Kalenderblatt

Veranstalter

KSL Köln