Veranstaltung "Nina Im Krankenhaus" und Kinder sitzen im Kreis

Die Tour durch NRW ist endlich gestartet! Am 5.11.2020 fand in der Münsterlandschule (LWL-Förderschule-Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) der Workshop „Nina im Krankenhaus“ statt. Frau Cebulla und Nina fuhren nach Münster. Nina erzählte ihre Geschichte vom Krankenhaus in Gebärdensprache. Plakate, innovative Arbeitskarten, Bücher und Vibrationswecker wurden vorgestellt. Die Zusammenarbeit mit den Schüler*innen war durch Freude, Motivation sowie Begeisterung gekennzeichnet.

Die Corona-Regel wurden im Klassenzimmer eingehalten.