Auge von einem Mann

Die Woche des Sehens ist eine jährlich stattfindende Aufklärungskampagne. Dieses Jahr findet sie vom 8. bis zum 15. Oktober bereits zum siebzehnten Mal statt. Sie verfolgt das Ziel, Menschen zu Blindheit zu sensibilisieren. Informationen zu der Woche des Sehens entnehmen Sie bitte der Internetseite: https://www.woche-des-sehens.de/

Anlässlich des Tag des weißen Stocks am 15. Oktober hat das KSL-MSi-NRW ein Plakat zur Sensibilisierung entworfen.  

Blindenleitsysteme werden an Bahnhöfen vielfach mit Taschen versperrt oder Mitreisende stehen direkt darauf. Dies geschieht nicht aus Respektlosigkeit, sondern weil die Menschen oft nicht wissen, dass es sich bei den Blindenleitsystemen um Orientierungshilfe handelt.

Text auf dem Plakat:

Orientierung ermöglichen - Blindenleitsystem freihalten

Die Rillen- und Noppenplatten auf dem Boden werden Blindenleitsystem genannt. Mithilfe eines Blindenstockes ermöglichen sie blinden und sehbehinderten Menschen eine selbstständige Orientierung.

Bitte halten sie das Blindenleitsystem frei!