Titelbild des Films

Titelbild des Films

Um auf die Bedarfe von taubblinden und hörsehbehinderten Menschen aufmerksam zu machen, entstand innerhalb der Arbeitsgemeinschaft der TBA-Qualifizierungsinstitute (AGTI) die Idee eines Filmprojektes. Das Ziel ist es, einerseits Personen, welche in Sozialdiensten, Beratungsstellen, Behörden und Ämtern tätig sind über Taublindheit und Hörsehbehinderung zu informieren und andererseits taubblinde/hörsehbehinderte Menschen bei der Vertretung ihrer Interessen zu unterstützen. Der Film wurde vom TBA-Projekt Recklinghausen umgesetzt und ist für alle einsehbar. Der Film hat Untertitel, im Anhang finden Sie den kompletten Text und zusätzliche Bildbeschreibungen.

Unterstützen Sie das Projekt und helfen Sie mit, auf die Bedarfe taubblinder/hörsehbehinderter Menschen aufmerksam zu machen, indem Sie den Film weiterleiten.