Mit Unterstützung des Projektes „Barrierearme Großereignisse in Mecklenburg-Vorpommern“ wurden dieses Jahr erstmals taktile Orientierungspläne der Hanse Sail Rostock für blinde und sehbehinderte Menschen produziert.